Skip navigation
University library of Heidelberg
Availability: request
> Request/Reservation
Shelfmark: 70 B 106   QR-Code
Location: Hauptbibliothek Altstadt / Tiefmagazin NC B
Copies: see below
Verfasser:Wohlgenannt, Rudolf   i
Titel:Was ist Wissenschaft?
Verf.angabe:Rudolf Wohlgenannt
Verlagsort:Braunschweig
Verlag:Vieweg
Jahr:1969
Umfang:204 S.
Format:23 cm
Gesamttitel/Reihe:Wissenschaftstheorie, Wissenschaft und Philosophie ; Bd. 2
Abstract:Das Wissen, nach dem die Menschen streben, ist oft nur jenes Mindestmaß, dessen sie bedürfen, um ihr Leben zu fristen. Aber nicht alle Menschen begnügen sich damit. Es gab und es gibt einige, die auch in einem stärkeren und höheren Sinn neugierig sind. Sie empfinden das Bedürfnis, über eine einmal erreichte Stufe ihrer Kenntnisse und Einsichten hinauszukommen. Daher denken sie über Mittel und Methoden nach, die sie bis dahin verwendet haben, und sie trachten danach, jene zu verbessern. Auch verschaffen sie sich Klarheit darüber, was ihnen bis jetzt Erfolg brachte, und sie erkennen, daß es am besten ist, in der bewährten Weise fortzufahren. Es wird ihnen aber auch klar, was sie dar an gehindert hatte, noch erfolgreicher zu sein. Daß sie immer bewußter und immer kritischer werden, ist daher unvermeid lich. Manches, was früher als "Wissen" galt, wird jetzt verworfen. Aber nicht immer be bewahrt und ausgebaut und was aufgegeben werden muß; steht Einigkeit darüber,was denn was Erfolg und was Mißerfolg ist, wird nicht von sämtlichen Beobachtern in gleicher Weise beurteilt. Oft gilt dem einen als Wissen, was der andere für ein Hirngespinst hält; häufig ist gerade das, was der eine am höchsten schätzt und als "absolute" oder "ewige" Wahrheit verehrt, dem anderen fragwürdig oder lächerlich. Damit beschreibe ich nicht nur vergangene, sondern auch gegenwärtige Zu stände. Wir alle wissen, daß gerade in unserer Zeit die krassesten Gegensätze herrschen.
Schlagwörter:(s)Wissenschaft   i / (s)Begriff   i
 (s)Wissenschaftsphilosophie   i
Sprache:ger
RVK-Notation:CC 3200   i
 CC 3100   i
 QB 310   i
Sonst. Schlagwort:(s)Wissenschaftstheorie ; (s)Wissenschaftsgeschichte
K10plus-PPN:1081069465
Verknüpfungen:→ Collective title
Copies:

Location markQRLocationAvailability
70 B 106QR-CodeHauptbibliothek Altstadt / Tiefmagazin NC Bavailable for request
Local ident number: 01031850
QR-CodeStudentenbüchereiloan acc. to regulations of rel. lib.
Local ident number: 58320295, Inventory number: StG 70/122
WS/CC 3200 W846QR-CodeCampusbibliothek Bergheim / Freihandbereich Monographienavailable for request
Local ident number: 30022310, Inventory number: 20863
Cc 121QR-CodeKlinikum HD / Institute / Geschichte der Medizinfor reference only
Local ident number: 58022530, Inventory number: 69.5381
JU/CC 3200 W846QR-CodeBibl. der Juristischen Fakultätfor reference only
Local ident number: 61572723, Inventory number: 75/43
<PI> 117 WohQR-CodePhilosophisches Seminarfor reference only
Local ident number: 61365925, Inventory number: 7203
<DE> WissTh 1 WOH 245/1QR-CodeGermanistisches Seminarfor reference only
Local ident number: 60251794, Inventory number: 1976/C 47
<DE> WissTh 1 WOH 245/1QR-CodeGermanistisches Seminarfor reference only
Local ident number: 60251793, Inventory number: 1969/C 274
C 2300 / WohQR-CodeInstitut Übersetzen u Dolmetschenfor reference only
Local ident number: 58530129, Inventory number: 2202/74

Permanent link to this item:  https://katalog.ub.uni-heidelberg.de/titel/1031850   QR-Code
zum Seitenanfang