Navigation überspringen
Universitätsbibliothek Heidelberg
Standort: ---
Exemplare: ---

+ Andere Auflagen/Ausgaben
 Online-Ressource
Verfasst von:Kessl, Fabian   i
Titel:Urbane Spielräume
Titelzusatz:Bildung und Stadtentwicklung
Mitwirkende:Reutlinger, Christian   i
Verf.angabe:herausgegeben von Fabian Kessl, Christian Reutlinger
Verlagsort:Wiesbaden
Verlag:Springer VS
Jahr:2013
Umfang:Online-Ressource (VI, 149 S. 11 Abb, digital)
Gesamttitel/Reihe:Sozialraumforschung und Sozialraumarbeit ; 8
 SpringerLink : Bücher
Fussnoten:Literaturangaben
ISBN:978-3-531-94082-3
Abstract:Urbane Spielräume: Bildung und Stadtentwicklung -- Bildungsräume: Sozialpädagogische Raumbildung im Kontext gegenwärtiger Stadtentwicklung -- Entstehungsgeschichte und Zukunftsperspektiven des Programms SPIELRAUM der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) -- SPIELRÄUME – eine Vergewisserung -- Wissenschaftliche Prozessbegleitung: Reflexiver Dialog und Lehrforschung als Evaluationsinstrumente -- Urbane Spiel- und Handlungsräume: Bewältigungsmuster von Kindern und Jugendlichen im öffentlichen Raum -- Zugehörigkeitsmuster von Kindern und Jugendlichen im urbanen Raum -- 'Verantwortungsgemeinschaften': Perspektive für Jugendbildungs- und insbesondere die Offene Kinder- und Jugendarbeit im urbanen Raum?.
 Die sozialräumliche Dimension sozialer Zusammenhänge ist seit Anfang der 1990er Jahre zunehmend als relevant erkannt worden. Veränderte Raumordnungen bestimmen das Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen und diese prägen mit ihrem Verhalten die räumlichen Zusammenhänge der Kinder- und Jugendarbeit. Mit dem internationalen Programm SPIELRAUM knüpft die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) an diese raumbezogene Ausrichtung von Angeboten der Kinder- und Jugendarbeit an. Anhand von Evaluationsergebnissen dieses Programms wird in diesem Buch das konzeptionelle Modell der Bildungsräume vorgestellt und zentrale Ergebnisse der Evaluation hinsichtlich ihrer Konsequenzen für die Weiterentwicklung einer sozialräumlichen Kinder- und Jugendarbeit im urbanen Raum und quartierbezogener Bildungsprojekte konkretisiert. Dr. Fabian Kessl, Erziehungs- und Politikwissenschaftler, ist Professor an der Fakultät für Bildungswissenschaften, Institut für Soziale Arbeit und Sozialpolitik der Universität Duisburg-Essen. Dr. Christian Reutlinger, Erziehungswissenschaftler und Sozialgeograph, ist Professor an der FHS St. Gallen, Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Leiter des Kompetenzzentrums 'Soziale Räume' am Institut für Soziale Arbeit (IFSA).
DOI:doi:10.1007/978-3-531-94082-3
URL:Resolving-System: https://doi.org/10.1007/978-3-531-94082-3
 Volltext: http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-94082-3
 Cover: https://swbplus.bsz-bw.de/bsz373498985cov.jpg
 Inhaltsverzeichnis: https://swbplus.bsz-bw.de/bsz330346350inh.htm
 Rezension: http://www.socialnet.de/rezensionen/isbn.php?isbn=978-3-531-17756-4
 DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-531-94082-3
Schlagwörter:(s)Kind   i / (s)Jugend   i / (s)Sozialraum   i / (s)Offene Jugendarbeit   i / (s)Stadtentwicklung   i
 (s)Jugend   i / (s)Interesse <Soziologie>   i / (s)Bildungsprozess   i / (s)Sozialraum   i / (s)Stadtentwicklung   i / (s)Städtebau   i
 (g)Deutschland   i / (s)Sozialraumanalyse   i / (s)Bildungswesen   i
 (s)Kind   i / (s)Interesse <Soziologie>   i / (s)Bildungsprozess   i / (s)Spielplatz   i / (s)Sozialraum   i / (s)Stadtentwicklung   i / (s)Städtebau   i
Datenträger:Online-Ressource
Dokumenttyp:Aufsatzsammlung
Sprache:ger
Reproduktion:Buchausg. u.d.T.: Urbane Spielräume. - Wiesbaden: Springer VS, 2013. - 154 S
RVK-Notation:DS 7140   i
 MS 1810   i
 DG 9400   i
 MS 1750   i
 ZX 6650   i
K10plus-PPN:165186621X
 
 
Lokale URL UB: Zum Volltext

Permanenter Link auf diesen Titel (bookmarkfähig):  https://katalog.ub.uni-heidelberg.de/titel/67331028   QR-Code
zum Seitenanfang