Navigation überspringen
Universitätsbibliothek Heidelberg
Standort: ---
Exemplare: ---
 Online-Ressource
Verfasst von:Pilarsky, Günter   i
Titel:Wirtschaft am Rohstofftropf
Titelzusatz:Der Kampf um die wichtigsten mineralischen Ressourcen
Verf.angabe:von Günter Pilarsky
Verlagsort:Wiesbaden
Verlag:Springer Gabler
Jahr:2014
Umfang:Online-Ressource (XI, 121 S. 9 Abb, online resource)
Gesamttitel/Reihe:SpringerLink : Bücher
 Springer eBook Collection
ISBN:978-3-658-00363-0
Abstract:Was rare Rohstoffe mit unserem Wohlstand zu tun haben -- Rohstoffe, die über unsere Zukunft entscheiden -- Deutschland am Rohstofftropf -- Woher die Rohstoffe der Zukunft kommen -- Was getan werden muss.
 Wirtschaft am Rohstofftropf Günter Pilarsky, einer der wenigen deutschen Minenbetreiber, erklärt, worum es bei dem Thema Rohstoffsicherung geht, wie erfolgversprechende Vorgehensweisen aussehen und welche Forderungen an Politik, Interessenverbände und die Gesellschaft zu stellen sind. Metallische Rohstoffe sind unverzichtbar: Ohne sie gibt es keine industrielle Wertschöpfungskette, ohne Industrie keine Innovationen und ohne Innovationen keine Zukunftstechnologien zur Lösung der Herausforderungen bei Klimaschutz  und der nachhaltiger Entwicklung der Wirtschaft. Eine sichere Verbindung zwischen dem Abbau von Rohstoffen und deren Verarbeitung in der Industrie ist deshalb wichtig. Nur mit einer ganzheitlichen Betrachtungsweise sind Wirtschaft und Politik in der Lage, sowohl den Anforderungen globaler technologischer Entwicklungen als auch nationaler Einzelinteressen zu begegnen. Günter Pilarsky meint: Wir haben keine Wahl, sondern müssen uns jetzt dem Kampf um Rohstoffe stellen, wenn wir in Zukunft nicht zu den Verlierern gehören wollen.   Der Inhalt Was rare Rohstoffe mit unserem Wohlstand zu tun haben Wie Rohstoffe über unsere Zukunft entscheiden Wir stark Deutschland am Rohstofftropf hängt Woher die Rohstoffe der Zukunft kommen Was getan werden muss   Die Zielgruppe Entscheider und Führungskräfte in Unternehmen, Ministerien, Behörden, politischen Organisationen und Wirtschaftsverbänden   Der Autor Günter Pilarsky gründete 1980 die Cronimet Holding, eine internationale Unternehmensgruppe für Handel, Produktion und Recycling von Rohstoffen, und 2004 die Cronimet Mining, die eine Kupfer- und Molybdänmine in Armenien sowie eine Chrommine in Südafrika besitzt.
DOI:doi:10.1007/978-3-658-00363-0
URL:: Resolving-System: https://doi.org/10.1007/978-3-658-00363-0
 : Cover: http://swbplus.bsz-bw.de/bsz39952410xcov.htm
 : : https://doi.org/10.1007/978-3-658-00363-0
Schlagwörter:(s)Mineralischer Rohstoff   i / (s)Strategischer Rohstoff   i / (s)Rohstoffwirtschaft   i / (s)Rohstoffversorgung   i
 (s)Kritischer Rohstoff   i / (s)Versorgungssicherheit   i / (s)Rohstoffwelthandel   i / (s)Rohstoffpolitik   i / (s)Recycling   i
Datenträger:Online-Ressource
Sprache:ger
Reproduktion:Druckausg.: Pilarsky, Günter, 1937 -: Wirtschaft am Rohstofftropf. - Wiesbaden: Springer Gabler, 2014. - XI, 121 S
K10plus-PPN:1653170387
 
 
Lokale URL UB: Zum Volltext

Permanenter Link auf diesen Titel (bookmarkfähig):  https://katalog.ub.uni-heidelberg.de/titel/67518094   QR-Code
zum Seitenanfang