Navigation überspringen
Universitätsbibliothek Heidelberg
Standort: ---
Exemplare: ---
 Online-Ressource
Titel:[Kondolierung]
Verlagsort:[Heidelberg (?)]
Titel Quelle:In: Formelbuch - Universitätsbibliothek Heidelberg, Cod. Pal. germ. 158
Jahr Quelle:1445
Band/Heft Quelle:um 1455-1460, 176v
Abstract:Kurfürst Friedrich I. von der Pfalz kondoliert Graf Bernhard zu Solms[-Braunfels] (1436-1503, 1449 in Heidelberg immatrikuliert, 1453-1503 Archidiakon in Lüttich; EST N.F. 17, Tafel 34; vgl. Rudolph Graf zu SOLMS-LAUBACH, Geschichte des Grafen- und Fürstenhauses Solms, Frankfurt/M. 1865, Tafel 2) zum Tod seines Vaters [Bernhard II., gestorben 1459 August 6; EST N.F. 17, Tafel 34; vgl. Rudolph Graf zu SOLMS-LAUBACH (s.o.), S. 44-47 und Tafel 2] (vgl. 189v); (176v) Bestätigung eines Besuchstermins.
URL:Kostenfrei: Digitalisierung: http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/cpg158/0380
 Kostenfrei: Literaturverzeichnis#Abgekürzt zitierte Literatur: http://digi.ub.uni-heidelberg.de/de/bpd/bibliotheca_palatina/litsigl.html
 : Ausführliche Beschreibung#PDF-Katalogisat: http://digi.ub.uni-heidelberg.de/sammlung2/werk/pdf/cpg158.pdf
Datenträger:Online-Ressource
Dokumenttyp:Handschrift
Sprache:gmh
(Sekundärform):Online-Ausg.
(Umfang):Online-Ressource
(Ort):Heidelberg
(Verlag):Univ.-Bibl., Bibliotheca Palatina - digital
(E-Jahr):2009
Informationen zur Handschrift:Schriftart: Spätgotische Kursive (teils mit Übergang zur Konzeptschrift) der zweiten Hälfte des 15. Jhs.
 Sprache / Dialekt: undifferenziertes Hochdeutsch
 Provenienz: Heidelberg; Rom
Angaben zum Äußeren der Handschrift:Papier
K10plus-PPN:1469784661
Verknüpfungen:→ Sammelwerk
 
 
Lokale URL UB: Zum Volltext

Permanenter Link auf diesen Titel (bookmarkfähig):  https://katalog.ub.uni-heidelberg.de/titel/67521509   QR-Code
zum Seitenanfang