Navigation überspringen
Universitätsbibliothek Heidelberg
Status: entliehen (gesamte Vormerkungen: 0)
> Bestellen/Vormerken

> Subito
Signatur: 2014 B 544   QR-Code
Standort: Hauptbibliothek Altstadt / Freihandbereich Monograph  3D-Plan
Exemplare: siehe unten
Titel:Oskar Schlemmer
Titelzusatz:Visionen einer neuen Welt ; [... anlässlich der Ausstellung "Oskar Schlemmer - Visionen einer Neuen Welt", 21. November 2014 - 6. April 2015]
Mitwirkende:Conzen, Ina [Hrsg.]   i
 Schlemmer, Oskar [Ill.]   i
Institutionen:Ausstellung Oskar Schlemmer - Visionen einer Neuen Welt <2014-2015, Stuttgart>   i
 Große Landesausstellung Baden-Württemberg <2014-2015, Stuttgart u.a.>   i
 Staatsgalerie Stuttgart   i
Verf.angabe:[Große Landesausstellung Baden-Württemberg '14]. [Hrsg.] Staatsgalerie Stuttgart. Ina Conzen
Verlagsort:München
 Stuttgart
Verlag:Hirmer
 Staatsgalerie Stuttgart
Jahr:2014
Umfang:299 S.
Illustrationen:zahlr. Ill.
Format:29 cm
Fussnoten:Literaturverz. S. 292 - 295
ISBN:978-3-7774-2303-6
 3-7774-2303-3
 978-3-7774-2304-3
Abstract:Oskar Schlemmer (1888–1943) war eines der vielseitigsten Multitalente des letzten Jahrhunderts und als Maler ebenso außergewöhnlich wie als Bildhauer, Zeichner, Grafiker, Bühnenbildner, Wandgestalter, Entwerfer epochaler Tanzprojekte und Autor. Seine Vision war der »neue«, in funktionaler Architektur lebende, klar denkende und klar handelnde Mensch einer Moderne, die niemals wieder in kriegerischem Chaos versinken sollte. Das Katalogbuch zur ersten umfassenden Schlemmer-Retrospektive seit fast vierzig Jahren präsentiert über 250 hochrangige Werke, insbesondere die sieben Originalkostüme des Triadischen Balletts sowie rare Zeitdokumente. Der Zusammenhang mit den ganzheitlichen Reformbestrebungen des Bauhauses wird ebenso diskutiert wie Schlemmers vergebliche Versuche, seine »unpolitische« Kunst mit den staatskünstlerischen Vorstellungen der NS-Diktatur zu verein baren. In den Blick genommen wird Schlemmers hoher ethischer Anspruch, der den als »Kunstfigur« typisierten Menschen immer als »Maß aller Dinge« betrachtet hat.
URL:Inhaltsverzeichnis: http://d-nb.info/1051336139/04
 Inhaltstext: http://deposit.d-nb.de/cgi-bin/dokserv?id=4673975&prov=M&dok_var=1&dok_ext=htm
 Klappentext: http://bvbr.bib-bvb.de:8991/exlibris/aleph/a21_1/apache_media/35RCQQD1NFXU3IDENG6G7M5I125QR6.pdf
 Auszug: http://cm1.abcatalog.net/center/cm/cm_cm.php?v3156=1609422811&v8312=lehmanns.de&flash=1&v7376=9783777423036
Schlagwörter:(p)Schlemmer, Oskar   i / (f)Ausstellung   i / (g)Stuttgart <2014>   i
Sprache:ger
RVK-Notation:LI 80050   i
SWB-PPN:409554138
Exemplare:

SignaturQRStandortStatus
2014 B 544QR-CodeHauptbibliothek Altstadt / Freihandbereich Monographien3D-Planentliehen bis 31.08.2018 (gesamte Vormerkungen: 0)
Mediennummer: 10457479
M 7068/19QR-CodeBereichsbibl. Geschichts-+Kulturwis / Europ. KunstgeschichtePräsenznutzung
Mediennummer: 63231434, Inventarnummer: KU-1400424

Permanenter Link auf diesen Titel (bookmarkfähig):  https://katalog.ub.uni-heidelberg.de/titel/67678474   QR-Code
zum Seitenanfang