Navigation überspringen
Universitätsbibliothek Heidelberg
Status: ausleihbar
Verfasser:Möckelmann, Reiner [VerfasserIn]   i
Titel:Franz von Papen
Titelzusatz:Hitlers ewiger Vasall
Verf.angabe:Reiner Möckelmann
Verlagsort:Darmstadt
Verlag:Philipp von Zabern
E-Jahr:2016
Jahr:[2016]
Umfang:480 Seiten
Illustrationen:Illustrationen
ISBN:978-3-8053-5026-6
Abstract:Vatikandokumente aus den Kriegsjahren, Dokumente des US-Geheimdienstes, Tagebücher, Zeitzeugenaussagen, Briefe von Papens an Hitler - diese und weitere bislang unbeachtete Quellen vergleicht Reiner Möckelmann mit den fantasiereichen Selbstzeugnissen des Reichskanzlers und zeichnet so dessen Denken und Handeln nach. Im Zentrum der Darstellung stehen Themen wie etwa von Papens Kampf um Anerkennung des Nationalsozialismus durch die Katholiken, seine gescheiterten Bestrebungen, die Türkei für die Achsenmächte zu gewinnen, oder sein Verhältnis zum Widerstand gegen den Nationalsozialismus. Nach dem Krieg kämpfte von Papen lange um öffentliche Rehabilitierung und leugnete bis zu seinem Tod im Jahr 1969 hartnäckig, das Regime Hitlers unterstützt zu haben
URL:Inhaltsverzeichnis: http://swbplus.bsz-bw.de/bsz47679305Xinh.htm
 Rezension: https://www.perlentaucher.de/buch/reiner-moeckelmann/franz-von-papen.html
Schlagwörter:(p)Papen, Franz ¬von¬   i
Dokumenttyp:Biografie
Sprache:ger
Bibliogr. Hinweis: Erscheint auch als Online-Ausgabe: Möckelmann, Reiner, 1941 - : Franz von Papen
RVK-Notation:NQ 1601   i
SWB-PPN:47679305X
Exemplare:

SignaturQRStandortStatus
2016 A 8707QR-CodeHauptbibliothek Altstadt / Freihandbereich Monographien3D-Planausleihbar
Mediennummer: 10508145

Permanenter Link auf diesen Titel (bookmarkfähig):  https://katalog.ub.uni-heidelberg.de/titel/68024979   QR-Code
zum Seitenanfang