Navigation überspringen
Universitätsbibliothek Heidelberg
Status: ausleihbar
Signatur: 96 A 9326   QR-Code
Standort: Hauptbibliothek Altstadt / Freihandbereich Monograph  3D-Plan
Exemplare: siehe unten
Titel:Arbeitsplatz Hochschule
Titelzusatz:Überlegungen und Befunde zur beruflichen Situation und Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses
Mitwirkende:Kracke, Bärbel [Hrsg.]   i
 Wild, Elke   i
Verf.angabe:Bärbel Kracke ... (Hrsg.)
Verlagsort:Heidelberg
Verlag:Mattes
Jahr:1996
Umfang:XII, 243 S.
Illustrationen:graph. Darst.
Gesamttitel/Reihe:Heidelberger Frauenstudien ; 3
Fussnoten:Literaturverz. S. 231 - 243
ISBN:3-930978-28-8
 978-3-930978-28-1
Abstract:In diesem Band wird der Frage nachgegangen, wie sich die berufliche Situation von männlichen und weiblichen Nachwuchswissenschaftler(inne)n aus der Perspektive der Betroffenen sowie Studierender als potentieller Nachwuchskandidaten darstellt und wie es aktuell um die Nachwuchsförderung bestellt ist. Damit wird eine Personengruppe in den Blick genommen, deren Situation zur Zeit verstärkt in hochschulpolitischen Diskussionen thematisiert wird, die bislang aber unzureichend erforscht ist. Da insbesondere das Wissen über phasen- und geschlechtsspezifische Bedingungen einer wissenschaftlichen Laufbahn defizitär ist, werden Personen in verschiedenen Phasen der beruflichen Entwicklung betrachtet und durchgängig mögliche Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen den Geschlechtern reflektiert. - Inhalt: Teil I. Arbeitsplatz Hochschule - Empirische Befunde zur beruflichen Sozialisation von männlichen und weiblichen Nachwuchswissenschaftlern (1. Zimmermann, Matthias: Wissenschaftliche Aspirationen von Studierenden und ihre Bedeutung für die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses. - 2. Kracke, Bärbel/Englich, Birte: Vorbereitung auf die Professur? Erfahrungen von studentischen Hilfskräften am Arbeitsplatz Universität. - 3. Wild, Elke/Frey, Malwine: Entwicklungsverläufe im Zeitmanagement und im tätigkeitsbezogenen Interesse von männlichen und weiblichen Nachwuchswissenschaftlern. - 4. Drews, Lydia: Kind und Karriere - die Auswirkungen der Elternschaft auf das akademische Fortkommen). - Teil II. Programme und Perspektiven - Ansätze zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses in der Diskussion (5. Mummendey, Amelie: Die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses in der Psychologie - Entwicklungen und Probleme des Doktorandenstudiums. - 6. Hübner, Horst/Schmidt, Helmut: Das "Münsteraner Selektionsmodell" - ein Konzept zur Förderung in der Habilitations- und Posthabilitationsphase. - 7. Eggers, Susanne: Die Stipendiat(inn)enförderung als Wissenschaftler(innen)förderung - berufssoziologische Überlegungen zu einem ausgelagerten Schauplatz der Profession. - 8. Wagner, Angelika C.: Das Modellprojekt Expertinnen-Beratungsnetz Hamburg. Die Beratung jüngerer Frauen in Fragen des beruflichen Weiterkommens durch Expertinnen im Ruhestand. - 9. Kreienbaum, Maria Anna: Die INFOSYS-Datenbank - ein Instrument zur Unterstützung der Arbeit der Hochschulfrauenbeauftragten. - 10. Hemmati-Weber, Minu: Die Bedeutung informeller Netzwerke für d ...
URL:: Inhaltsverzeichnis ; Verlag: http://www.gbv.de/dms/hebis-darmstadt/toc/50154931.pdf
 : Inhaltsverzeichnis ; Verlag: http://d-nb.info/947912630/04
 : Inhaltsverzeichnis: http://d-nb.info/947912630/04
Schlagwörter:(g)Deutschland   i / (s)Hochschule   i / (s)Wissenschaftlicher Nachwuchs   i / (s)Nachwuchsförderung   i
Sprache:ger
Altbestandsnotation:SysK: Wiss 230
 SysK: Soz 780
Notation:frau
RVK-Notation:DM 2000   i
 AL 25500   i
 AL 32000   i
 AL 32600   i
 AK 14800   i
 CW 5500   i
K10plus-PPN:278215734
Verknüpfungen:→ Übergeordnete Aufnahme
Exemplare:

SignaturQRStandortStatus
96 A 9326QR-CodeHauptbibliothek Altstadt / Freihandbereich Monographien3D-Planausleihbar
Mediennummer: 09623200
Gb 96.11QR-CodeInstitut f. BildungswissenschaftPräsenznutzung
Mediennummer: 36129176, Inventarnummer: 38554

Permanenter Link auf diesen Titel (bookmarkfähig):  https://katalog.ub.uni-heidelberg.de/titel/9623200   QR-Code
zum Seitenanfang